Archiv der Kategorie: News

TTC Zürich Affoltern an der Game Show Zürich

An der diesjährigen Zürich Game Show vom 13.09. bis 15.09.19 in der Messe Zürich in Zürich Oerlikon wird auch Tischtennis mit 3 Tischen vertreten sein!

Olga Koop zeigt am Samstag, 14.09.19, in Showmatches um 16.00 und 18.00 Uhr und zwischendurch gegen einen Ball-Roboter ihr Können!

Platz 225

Weitere Informationen findet Ihr unter

Game Show

Damen Nat B gegen Thun

Die Damen Nat B hatten am Samstag ihr erstes Spiel in Thun.  Leider konnte Elena nicht spielen das sie verletzt war. Somit mussten Lucia und Yuriko ihren Einsatz leisten. Dass mit dieser Aufstellung es für uns schwer war irgend an Punkte zu denken war schon am Anfang klar. Desto trotz gewann Lucias das letzte Spiel. Für Yuriko war es das erste Mal dass sie in der Nat B spielen konnte. Im ersten Spiel gewann sie mit ihrem Spiel den ersten Satz. Da ihr aber noch etwas Erfahrung fehlt verlor sie aber dann die anderen drei Sätze zum Teil sehr knapp. Auch in den anderen spielte sie oft fantastisch auf und holte super die Punkte wo in solchen Spielen wichtig wären. Leider kam es dann doch nicht zu einem gesamt Sieg. Aber sie hat sicher dabei einiges gelernt. Lucia kam je länger der Nachmittag ging besser ins Spiel. Sie verlor ihre Spiele sehr knapp und gewann dann das letzte Spiel, wobei sie noch ein 0:2 in ein 3:2 erspielte.

Dank an Elena die trotz ihrer Verletzung mitkam und das Coatching übernahm.

 

Matches in der Nationalliga B / Nationalliga C

Der Start in die neue TT-Saison ist für einige Teams bereits erfolgt und nun geht es auch in den Nationalligen los.

Die Damen in der Nati B spielen heute in Thun um 16 Uhr und die Herren in der Nati C treten um 18 Uhr zu Hause gegen Heimberg an.

ZuschauerInnen sind herzlich willkommen!

 

Vereinsausflug ins Valsertal

Wie wäre es mit einem Vereinsausflug ins Valsertal?                                    Präsident Peter hat ein schönes rustikales Ferienhaus mit 2-, 4- und 6-Bett-Zimmern für uns reserviert!

Datum: Samstag, 26.10.19 – Sonntag, 27.10.19

Preis für Unterkunft: 56 CHF (inkl. Kurtaxe)

Anreise: per SBB / Postauto oder Auto

Aktivitäten: je nach Wetter wandern, abends Fondue, Jassen, gemütliches Zusammensein

Anmeldung: bis Mitte Oktober 19

Alle weiteren Informationen findet Ihr hier:

Valsertal

Online Anmeldung:

Anmeldung fürs Valsertal 26.10.19 - 27.10 19

Nachname
Vorname
E-Mail
Telefon
Teilnahme
Kommentar

Neuer Vereinsmeister 2019

Am Sonntag, 18.08.19, fand die Vereinsmeisterschaft im Einzel in der Riedenhaldenhalle statt. Die 13 Spieler und eine Spielerin hatten sich in den Qualifikationsrunden für die Teilnahme qualifiziert und trafen sich nun, um den neuen Vereinsmeister bzw. die neue Vereinsmeisterin zu küren.

Leider traten zwei Spieler nicht an, so dass die verbliebenen 12 SpielerInnen in zwei 6er Gruppen eingeteilt wurden und in denen jeweils jeder gegen jeden spielte.

Die einzelnen Ergebnisse könnt Ihr Euch auf den Photos anschauen.

Der Präsident bot ein feines Büffet mit Grillspiessli, Grillwürstchen, Kartoffelsalat und Kuchen auf und so konnten sich alle Spieler und Zuschauer ordentlich stärken.

Die Halbfinals bestritten Vincenzo gegen Matthias und Nico gegen Jens N. Matthias gab sich mit 1:3 Sätzen geschlagen, während Jens sich mit 3:2 gegen Nico (Vereinsmeister 2018) durchsetzte. Im Finale zwischen Jens und Vince gab es schöne Ballwechsel zu sehen und am Ende hiess es 3:1 für Jens und wir haben einen neuen Vereinsmeister, der nach seiner ausgiebigen Reise durch Russland und der Mongolei einen schönen Erfolg feiern konnte – oder war er doch im Trainingslager?

Herzlichen Glückwunsch, Jens!

Peter, Gerald, Daniel, Matthias, Jens N, Markus, Vincenzo, Nico, Luzia, Axel, Jens S, Kristian und Faizan

Peter, Gerald, Daniel, Matthias, Jens N, Markus, Vincenzo, Nico, Lucia, Axel, Jens S, Kristian und Faizan

Der Pokal!

Spielleiter Daniel

Grillmeister

Siegerehrung

Matthias (4. Platz), Jens, Vincenzo (Vize-Vereinsmeister), Nico (3. Platz)

Clubmeisterschaft 2019 (mit Qualifizierten)

Es ist wieder soweit. Nach einer ziemlich turbulenten Saison sollten wir uns auch wieder dem Clubtreiben widmen. Es gibt wieder eine Clubmeisterschaft mit den sehr beliebten Qualifikationsrunden.

Der Modus ist einfach. Es gibt 7 Qualifikationsrunden an 4 verschiedenen Wochentagen. Pro Runde qualifizieren sich jeweils die ersten zwei für den Final-Day.

Qualifiziert fürs Finale:

  • Vincenzo Vento
  • Daniel Albicker
  • Kareem Faizan
  • Simon Steinberger
  • Jens Norden
  • Matthias Hillmann
  • Jens Stroh
  • Kristian Beka
  • Gerald Zhang
  • Axel Sitt
  • Nicolai Matuschek
  • Markus Gabriel
  • Lucia Oetjen
  • Markus König

Der Finalday findet am Sonntag, 18.August 2019 ab 11.00Uhr (Hallenöffnung) statt.

Spielbeginn 12:00 Uhr

Albicker Daniel
dalbicker@web.de
078/ 685-66-99