Senioren und Veteranen Finals in Genf / Veyrier

Es war wie in den vergangenen Jahren, wir gingen mit viel Selbstvertrauen nach Veyrier. Wir wussten, dass wir jeweils am Samstag den Grundstein legen müssen, damit wir dann am Sonntag um die Medaillen spielen können. Unsere Senioren starteten mit zwei Siegen, die Veteranen mussten  gegen Cortaillod eine Niederlage einstecken. Sie gewannen dann das zweite Spiel wobei sie dann ebenfalls am Sonntag in den Finalrunde spielen konnten. Unsere Senioren mussten  im Final gegen das starke Team von Veyrier antreten. Nach intensiven gespielten Spielen mussten wir den Sieg an Veyrier abgeben. Der Gewinn der Silbermedaille war aber für unser Team mit Nicolai, Daniel, Thomas und Jens Stroh einen vollen Erfolg

Die Veteranen mit Matthias, Jens Norden, Philipp und Margit, mussten da mehr um eine Medaille kämpfen. Das Entscheidungsspiel um die Bronze Medaille musste gegen Baar gespielt werden. Baar spielte mit  Ding Yi welcher mal sicher drei Siege für Baar sicherstellte. Aber unsere Veteranen gewannen mit   mit gossem Einsatz die sechs anderen Spiele die dann schlussentlich die Bronze Medaille für unsere Mannschaft bedeuteten.

Über alles gesehen, war es für unser Club einen riesen Erfolg zwei Medaillen mit nach Hause genommen zu haben. Wir vom Club möchten beidenTeams für diesen Erfolg gratulieren.

Bilder können auf Instagram eingesehen werden