Einschränkungen im Trainingsbetrieb

Liebe Mitglieder des TTV Zürich Affoltern

Ab Montag den 11.5.2020 können wir wieder in der Riedenhalde Trainieren.

Natürlich mit einigen Einschränkungen,  die der Gesetzgeber uns vorschreibt.Bei Nichteinhaltung droht die sofortige Schliessung.

1. Es stehen nur 3 Tische zu Verfügung

2. Garderobe und Duschen sind geschlossen. Also bereits mit den Trainingsklamotten anreisen.

3. Über das Buchungssystem,  die Trainingszeit buchen.

4. Die Trainingszeiten einhalten und auch genau beenden.

5. Ein Handschuh an der freien Hand tragen, damit die Bälle sauber bleiben.

6. Es stehen Desinfektionsmittel, Handschuhe zu Verfügung.  Masken auf anfragen (2.- Stk)

7. Nach dem Training die Halle verlassen, damit die Anzahl von Personen gewärleistet bleibt.

8. Zuschauer wie Eltern der Jugendlichen, Freunde etc dürfen sich nicht in der Halle aufhalten.

9. Gruppenbildung vermeiden. Abstand ist wie überall angesagt bis andere Bestimmungen kommen.

10. Bitte die die Covid-19 Schutzkonzept desTTVZ lesen (pflicht)

Bei Unsicherheiten steht für die nächsten drei Wochen im Mai , Peter Schwarz zu Verfügung.

0794073686          pschwarz@agroshop.ch

Diese Massnahmen bleiben gültig bis andere Bestimmungen von den Bundesämter kommen.

Wir bitten die MITGLIEDER diese Bestimmungen einzuhalten, auch wenn sie etwas unbequem sind.

Wenn jemanden diese Regulierung persönlich nicht Genehm sind, bitten wir weitershin zu Hause zu bleiben und auf die Aufhebung zuzuwarten.